Produkttest

Produkttest: Lindt Creation

Heute darf ich euch wieder einmal einen leckeren Produkttest vorstellen, denn ich wurde gefragt, ob ich die neuen Sorten der Lindt Produktreihe Creation testen wolle. Natürlich habe ich hier nicht nein gesagt, denn Schokolade geht wirklich immer und ganz besonders, wenn es sich um Lindt Schokolade handelt. Der ein oder andere von euch mag an dieser Stelle vielleicht einwenden, dass die Schokolade ziemlich teuer ist und es günstigere Schokolade gibt, die ebenfalls gut schmeckt.
An dieser Stelle muss ich euch zustimmen, denn im Vergleich zu anderen Schokoladen sind die Lindt Produkte schon etwas teurer. Allerdings rechtfertigt der Geschmack und die Qualität der Schokolade meiner Meinung nach den Preis.
Wie seht ihr das?


Ich habe schon als Kind gerne Lindt Schokolade gegessen und es war für mich früher immer ein seltenes und besonderes Erlebnis, wenn es Lindt Schokolade gab. Meistens bekam ich diese nämlich nur zu Ostern in Form eines Goldhasens und an Weihnachten. Auch heute freue ich mich noch riesig über einen Goldhasen, denn er schmeckt einfach toll!

Seit August gibt es von Lindt acht neue Schokoladenkreationen im Handel, bei welchen sich die Maîtres Chocolatiers von Sterneköchen, Gewürze aus der ganzen Welt aber auch von berühmten Patissiers inspirieren ließen. So entstanden leckere Kombinationen wie etwa:

  • Crème Brulée 
  • Haselnuss De Luxe Vollmilch
  • Haselnuss De Luxe Feinherb
  • Pistazie mit Mandelstückchen
  • Caramel Vanille
  • Tiramisu
  • Chocolat De Luxe mit flüssigem Choco-Kern 
  • Knusper Praliné
Meine persönliche Lieblingskreation war Chocolat De Luxe mit flüssigem Choco-Kern. Der Kern der Schokoladentafel war tatsächlich flüssig und sehr lecker schokoladig, eben genauso, wie ein Schokokuchen mit flüssigem Kern sein muss. Allerdings kann man von dieser Schokolade nicht mehr als einen Riegel essen (ich zumindest), denn sonst droht ein Schokoschock.
Die anderen Tafeln sind, bis auf Pistazie mit Mandelstückchen (ich mag einfach keine Pistazien), sehr  lecker und ich kann euch wirklich nur empfehlen, euch eine der Tafeln aus dem neuen Sortiment zu gönnen. Ich kann euch versichern, ihr werdet es nicht bereuen und 2,99 Euro sind für Schokolade, die schmeckt auch mehr als in Ordnung, oder?